Löschschutzvariante II

Die günstigere Alternative zu Löschschutz I oder auch Windows Löschschutz genannt

Und wie man an seinem Namen erkennt, funktioniert dieser Löschschutz nur auf WIndowssysteme. Linux und Mac können diese Sticks zwar auch lesen, jedoch kann man auf diesen die Daten löschen.

Der Stick bekommt von uns einen Ordner, worin sich die Kundendaten befinden - er wir also NICHT in 2 Partitionen aufgeteilt. Weder der Ordner, noch die Daten können von Windowsanwender ( wir sprechen hier von min. 95% aller Anwender) gelöscht werden. Der Stick kann zwar formatiert werden, aber wir sind daran auch dies vermeiden zu können. Jedoch kann auch auf Windows KEIN USB Stick der welt "versehentlich" formatiert werden.